Empfang am Donnerstag

Am Donnerstagabend lädt die Gemeinde Schutterwald Teilnehmer und Funktionäre zum traditionellen Empfang ein (geschlossene Gesellschaft). 


Spendenaktion auf der Schutterwälder Rocknacht mit MAINSTREET

Der Reiterverein Schutterwald hat für die diesjährige Rocknacht am Freitag, 18. Juli die bekannte Ortenauer Coverrockband „MAINSTREET“ verpflichtet. Ab 20 Uhr werden die Musiker das Festzelt der Baden-Württembergischen Meisterschaften auf der Fohlenweide in einen kleinen Rockpalast verwandeln.

Die Formation huldigt gekonnt ihren Helden der Rockgeschichte, spielt und singt ohne technische Hilfsmittel „live“. Bekannt ist die Coverrockband für ihren prägnanten Gesang, knallige Gitarrensoli, groovenden Rhythmus und virtuose Keyboardklänge. Die Zuschauer dürften sich auf eine breite Palette der Rockmusik freuen. Songs von Joe Cocker, Bryan Adams, Bon Jovi, Manfred Man, Deep Purple, Status Quo bis hin zu Toto und den Eagles laden zum Abrocken ein.

Für die Typisierungsaktion des DRK am 30. Juli in Schutterwald werden auf der Rocknacht Spenden gesammelt. Anlass ist die akute Leukämieerkrankung von Cornelia Seigel. Auch wenn inzwischen für die Schutterwälderin ein passender Spender gefunden wurde und die Stammzellentransplantation bereits erfolgte, soll die Typisierungsaktion stattfinden. Denn jeden Tag kommen mehr Menschen jeden Alters hinzu, die dringend auf eine Knochenmarkspende angewiesen sind. „Die Laborkosten für eine Typisierung kostet 50 €“, informiert Willy Junker von der DRK Ortsgruppe Schutterwald.


Vielfalt der Pferdewelt auf der Schutterwälder Pferdenacht

Während der Landesmeisterschaften heißt es am Samstag, 19. Juli auch für die kleinen Pferdefans lange aufbleiben. Zur Schutterwälder Pferdenacht ab 20.30 Uhr pilgern ganze Familie auf die Fohlenweide. In einzigartigen Schaubildern präsentieren die Akteure ihre Welt der Pferde.

„Die Paso Finos sind wieder dabei“, bestätigt Alexandra Kühne auf Nachfrage. Die quirligen kleinen Pferde eroberten im vergangenen Jahr im Sturm die Herzen des Publikums. Auch in diesem Jahr werden sie auf dem großen Springplatz ihren Tölt, eine spezielle Viertaktgangart, zeigen.

Brandaktuell ist es dem Reiterverein Schutterwald gelungen, „Les Arenos“ aus Südfrankreich zu buchen. Mit ihrer Show – einem Mix aus Stunt, Comedy und Freiheitsdressur – lassen sie kleine und große Herzen schneller schlagen.
Wolfgang Lauenburger konnte mit seiner Hundeshow schon das Publikum in der Stuttgarter Schleyerhalle überzeugen. Jetzt zeigt er seine Dressur auf der Schutterwälder Pferdenacht. Das Programm runden unter anderem ein Schaubild mit stolzen Friesen, eine Ponyquadrille des Ortenauer Reiterrings sowie ein Pas de Deux von Dressur- und Westernreitern ab.
Der Abend endet traditionell mit einem Feuerwerk und Tanz bis in die Nacht.


Vielseitige Gastronomie zu familienfreundlichen Preisen

Turniercafé: täglich geöffnet ab 6.00 Uhr

Feine Kuchen und Torten, ofenfrische Armbruster-Brezeln, knackige Snacks, heiße Pizzen und Rahmfladen, Eiskaffee oder Eisschokolade, fruchtige Milkshakes, Jogurtbecher, Eistee, Tee, Kaffee und vieles mehr

Festzelt: täglich geöffnet ab 10.30 Uhr

Hier gibt’s täglich wechselnde Tagesessen sowie Steaks, Bratwürste, Pommes frites und vieles mehr sowie Getränke.

Gastrozelt „Rosengarten“: geöffnet am Freitag ab 11.00 Uhr, am Samstag von 11.00 – 17.00 Uhr sowie am Sonntag ab 10.00 Uhr.

Lassen Sie sich verwöhnen von kulinarischen Köstlichkeiten im gepflegten Ambiente.

Besuchen Sie auch unseren Weinstand, unseren Bierstand sowie die legendäre Reiter-Bar!


Kinderland auf der Wiese hinter der Reithalle

Liebe Kinder, 

in diesem Jahr öffnet am Wochenende ab 11 Uhr wieder unser Kinderland. Das Spielmobil zieht aber auf die Wiese hinter der Reithalle. Wer im letzten Jahr beim Ponyreiten war, kennt die Wiese schon. Hier habt ihr genügend Platz zum Toben, Basteln und Spielen, während eure Eltern die spannenden Wettkämpfe verfolgen. 

Wir freuen uns auf Euch!